22.06.2018, 16:08 Uhr

Zeugen gesucht 19-Jähriger wurde vor Realschule in Weiden zusammengeschlagen

(Foto: Michael Hopper)(Foto: Michael Hopper)

Ein 19-Jähriger ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 21. auf 22. Juni, in der Kurt-Schumacher-Allee in Weiden von zwei Unbekannten zusammengeschlagen worden.

WEIDEN Der Geschädigte war zuvor in einem Lokal in der Stadt gewesen und wollte gegen 01:20 Uhr mit dem Taxi nach Hause fahren. Auf Höhe der Realschule wurde er auf eine streitende Personengruppe aufmerksam und wollte schlichtend eingreifen. Aus dem Nichts gingen dann zwei Personen auf den 19-jährigen los. Sie schlugen ihn und als er zu Boden ging, traten sie sogar auf ihn ein, bevor sie von ihm abließen. Der Geschädigte klagte über Schmerzen im Gesicht und am Oberkörper und wurde zur ärztlichen Behandlung mit dem Rettungswagen ins Klinikum Weiden verbracht.

Zeugen werden gebeten, sich unter der der Telefonnummer 0961/ 401-321 bei der Polizei zu melden.


0 Kommentare