08.06.2018, 09:18 Uhr

Polizei sucht Zeugen Diebe klauten BMW im Wert von 80.000 Euro – sie kamen nur 20 Meter weit

(Foto: boggy22/123RF)(Foto: boggy22/123RF)

Im Schutz der Dunkelheit versuchten, bislang unbekannte Autodiebe einen BMW in der Ahornstraße in Weiherhammer zu entwenden. Die Kriminalpolizeiinspektion Weiden bittet um sachdienliche Hinweise. Die Täter agierten in der Nacht von Dienstag, 5. Juni, auf Mittwoch, 6. Juni.

WEIHERHAMMER Aufgrund der ersten Erkenntnisse gelang es den Dieben zwar, das schwarze Fahrzeug mit einem Zeitwert von 80.000 Euro kurz vor 2 Uhr in Gang zu setzen, allerdings endete ihr Vorhaben bereits nach wenigen Metern. So konnte der Wagen am Mittwochmorgen etwa 20 Meter von der ursprünglichen Parkposition entfernt aufgefunden und sichergestellt werden. Warum das Fahrzeug, das mit keyless-Zugangssystem ausgestattet ist, nicht entwendet wurde, ist nun Teil der kriminalpolizeilichen Untersuchungen. Die Ermittler bitten nun Anwohner oder Nachtschwärmer, die Wahrnehmungen gemacht haben, die mit dem versuchten Fahrzeug-Diebstahl in Verbindung stehen könnten, sich mit der Kripo Weiden unter der Rufnummer 0961/ 401291 in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare