04.06.2018, 13:34 Uhr

Unfall auf der B173 Missglücktes Überholmanöver – 4.000 Euro Schaden

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Ein missglücktes Überholmanöver hatte am späten Sonntagnachmittag. 3. Juni, auf der Bundesstraße B173 bei Schwarzenbach am Wald einen Verkehrsunfall zur Folge.

B173/SCHWARZENBACH AM WALD Zum Unfall kam es, als ein nach Kronach fahrender Wohnmobilfahrer einen Milchlaster überholen wollte und ihm dabei entging, dass sich hinter ihm bereits ein Audi auf der Überholspur befunden hat. Um nun nicht von dem Wohnmobil touchiert zu werden, wich der Audi-Fahrer nach links aus und krachte dabei in die Leitplanke. Glück im Unglück, dass der 52-jährige Audi-Fahrer dabei nur leicht verletzt worden ist. Der 51-jährige Wohnmobilfahrer kam mit dem Schrecken davon. Den Blechschaden am schwarzen Audi A 4 wird mit etwa 4.000 Euro beziffert.


0 Kommentare