01.06.2018, 14:00 Uhr

Fahrerflucht Zeuge merkt sich Kennzeichen – Unfallfahrer stand unter Drogeneinfluss

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Donnerstag, 31. Mai, kurz vor 22 Uhr, ereignete sich in der Fichtlstraße in Schwandorf ein Verkehrsunfall, bei dem ein bulgarischer Staatsangehöriger mit seinem Pkw mehrere Fahrzeuge beim Ausparken sowie im Vorbeifahren und flüchtete anschließend.

SCHWANDORF Ein aufmerksamer Zeuge konnte den Vorfall beobachten und verständigte deshalb die Polizeiinspektion Schwandorf. Der Pkw konnte kurze Zeit später einer Kontrolle unterzogen werden, dabei wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Drogen gestanden ist. Im Krankenhaus Schwandorf wurde aus diesem Grund eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein des Fahrers wurde sichergestellt und der Pkw abgeschleppt. Außerdem muss der Fahrzeugführer mit mehreren Anzeigen zu rechnen.


0 Kommentare