31.05.2018, 13:32 Uhr

Unaufmerksam Kradfahrer übersieht bremsendes Auto und stürzt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 30. Mai, kurz nach 18 Uhr fuhr eine 44-jährige Selbitzerin mit ihrem Audi die Kreisstraße 27 von Selbitz Richtung Mühldorf. Auf Höhe Hüttung wollte sie nach links abbiegen und bremste ihren Pkw verkehrsbedingt ab.

SELBITZ Dies übersah ein hinter ihr fahrender 22-jähriger Kradfahrer aus Naila. Der junge Mann bemerkte den Abbiegevorgang zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der Kradfahrer stürzte und rutschte gegen den Pkw. Hierbei wurden beide Fahrzeugführer leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.


0 Kommentare