30.05.2018, 13:53 Uhr

Verkehrsteilnehmer leisteten Erste Hilfe 47-jährige Radfahrerin stürzt und verletzt sich schwer

(Foto: Ralph Koehler)(Foto: Ralph Koehler)

Eine Radrennfahrergruppe aus Vohenstrauß befuhr die Kreisstraße SAD25 von Wittschau in Richtung Wernberg. Auf Höhe des nördlichen Windrades vor Deindorf stürzte am Dienstag, 29. Mai, gegen 19.05 Uhr, eine 47-jährige ohne Fremdeinwirkung auf die Teerstraße und verletzte sich schwer.

DEINDORF Die Mitfahrer und hinzukommende Verkehrsteilnehmer leisteten sofort Erste Hilfe. Die Radfahrerin hatte einen Sturzhelm getragen. Sie wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Kreisstraße war während der Rettungs- und Unfallaufnahmearbeiten von 19.05 Uhr bis 19.50 Uhr vollständig gesperrt. Durch die Feuerwehren erfolgten Umleitungsmaßnahmen.


0 Kommentare