30.05.2018, 10:06 Uhr

Ladendiebstahl Jugendliche beim Zigarettenklauen erwischt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Einkaufsmarkt im Unterweißenbacher Weg in Selb zog die PI Marktredwitz wegen zwei Fällen von Diebstahl hinzu.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL In den Mittagsstunden beobachtete ein Ladendetektiv wie ein 17-Jähriger aus Selb drei Schachteln Zigaretten einsteckte und den Kassenbereich passierte, ohne die Ware zu bezahlen. Der Wert der Beute betrug hier 20,40 Euro. Etwa später entwendeten ein 14- und ein 15-jähriger Schüler aus Selb ebenfalls Zigaretten. Da der jüngere der beiden Schüler in seinem Rucksack ein Küchenmesser mitführte, bejahte die Staatsanwaltschaft hier sogar einen Diebstahl mit Waffen. Die Beute wurde jeweils dem geschädigten Ladenbesitzer wieder ausgehändigt. Ermittlungsverfahren wurden eingeleitet.


0 Kommentare