24.05.2018, 13:00 Uhr

Die Polizei sucht Zeugen Fahrer muss ausweichen – Auto kracht gegen einen Baum

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Ein Autofahrer aus Münchberg fuhr am Mittwoch, 23. Mai, um 6.30 Uhr die Kulmbacher Straße stadtauswärts. Nach Angaben des Fahrers kam ihm kurz vor der Autobahnunterführung ein Fahrzeug auf seiner Seite entgegen.

MÜNCHBERG Er selbst musste an parkenden Autos vorbeifahren. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich er nach links aus. Dadurch kam er ins Bankett und verlor die Kontrolle über sein Auto. Er prallte schließlich frontal gegen einen Baum. Der junge Fahrer erlitt leichte Verletzungen. An seinem Auto entstand Totalschaden in Höhe von 5.000 Euro. Es musste abgeschleppt werden. Von dem entgegenkommenden Auto ist nur bekannt, dass es ein dunkler Pkw war.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei Münchberg Telefonnummer 09251/ 87004-0 zu melden.


0 Kommentare