22.05.2018, 08:24 Uhr

Fahren ohne Fahrerlaubnis Frisierter Roller brachte es auf 66 km/h

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Am Sonntag, 20. Mai, um 15.30 Uhr, wurde Im Naabtalpark in Burglengenfeld ein Motorroller einer Verkehrskontrolle unterzogen.

BURGLENGENFELD Neben mehreren Mängeln wurde auch festgestellt, dass der Roller frisiert war und damit schneller fuhr, als zulässig. Der 17-jährige Fahrer hatte dafür keine Fahrerlaubnis. Eine Geschwindigkeitsmessung ergab 66 km/h. Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Kennzeichenmissbrauch.


0 Kommentare