21.05.2018, 10:07 Uhr

Gefährlich Unbekannte lösen Radmuttern

(Foto: Dominic Casdorf)(Foto: Dominic Casdorf)

Bislang unbekannte Täter lösten zweimalig an verschiedenen Fahrzeugen mehrere Radmuttern. Beide Fahrzeuge waren in einer frei zugänglichen Hofeinfahrt im Mitterweg in Tirschenreuth abgestellt.

TIRSCHENREUTH Die Tatzeit betrug einmal die Nacht vom 4. auf den 5. Mai, also vom Freitag auf Samstag. Die zweite Tat ereignete sich vom 18. auf den 19. Mai, also gleichfalls die Nacht von Freitag auf Samstag. Beide Male bemerkte der Fahrzeughalter jedoch rechtzeitig die gelockerten Radbolzen.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Tirschenreuth unter der Telefonnummer 09631/ 7011-0.


0 Kommentare