18.05.2018, 15:03 Uhr

1.000 Euro Sachschaden Auto gegen Fahrrad –24-jähriger Radler verletzt sich bei Sturz

(Foto: Photographee.eu/123rf.com)(Foto: Photographee.eu/123rf.com)

Eine 20-Jährige fuhr am Donnerstag, 17. Mai, gegen 13.45 Uhr, mit ihrem Honda in den Kaiser-Ludwig-Ring vom Bahnhof kommend in den Kreisverkehr ein und wollte in den Kurfürstenring Richtung Kurfürstenbad ausfahren.

AMBERG Auf Höhe des Zebrastreifens fuhr ihr ein 24-jähriger Radfahrer in die linke Seite und war auf dem Fußgängerüberweg aus Richtung Schlachthausstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. Nach dem Anstoß stürzte er und verletzte sich leicht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von circa 1.000 Euro.


0 Kommentare