17.05.2018, 11:11 Uhr

Zu viel Hitze Bauchspeck in Brand – Räucherofen wird ein Fall für die Feuerwehr

(Foto: Bauchspeck)(Foto: Bauchspeck)

Ein brennender Räucherofen auf einem Grundstück in der Lippertsgrüner Straße in Straßdorf (Schwarzenbach am Wald) ist am Mittwochvormittag, 16. Mai, ein Fall für die Feuerwehr geworden.

SCHWARZENBACH AM WALD/LANDKREIS HOF Wie dabei festgestellt worden ist, hatte der zu räuchernde Bauchspeck anscheinend zu viel Hitze erwischt, worauf der gesamte Räucherofen Feuer fing. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf etwa 1.000 Euro. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare