14.05.2018, 18:45 Uhr

Betrunken unterwegs Knapp unter 2,5 Promille – Polizei stoppt Fahrradfahrer (44)

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Zwar darf ein Fahrradfahrer mehr Alkohol trinken, als der Führer eines Kraftfahrzeuges, doch sind auch dem Radler Grenzen gesetzt.

MARKTREDWITZ Diese hat am Sonntagnachmittag, 13. Mai, ein 44-jähriger Marktredwitzer deutlich überschritten. Der Alkomat zeigte einen Wert knapp unter 2,5 Promille. Aus diesem Grund musste sich der Mann einer Blutentnahme im Krankenhaus Marktredwitz unterziehen. Außerdem erwartet ihn natürlich eine Anzeige.


0 Kommentare