14.05.2018, 14:40 Uhr

Verkehrsunfall mit Sachschaden 18-jähriger Fahranfänger missachtet die Vorfahrt – Totalschaden

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Sonntag, 13. Mai, gegen 15 Uhr schleppte ein 26-jähriger Teublitzer mit seinem Audi A4 einen betriebsunfähigen Audi 80 die Kallmünzer Straße in Burglengenfeld stadteinwärts.

TEUBLITZ In Höhe der Einmündung „Am Neubruch“ kam es zum Verkehrsunfall mit einem Opel Vivaro eines 18-jährigen Fahrers aus dem Landkreis Regensburg, weil dieser die Vorfahrt des Gespannes missachtete, als er nach links in die Kallmünzer Straße einbiegen wollte. Insgesamt entstand ein Sachschaden im hohen vierstelligen Eurobetrag, insbesondere weil am Opel Vivaro ein Totalschaden zu verzeichnen war. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Die Feuerwehr Burglengenfeld reinigte die Fahrbahn von austretenden Betriebsstoffen.


0 Kommentare