12.05.2018, 11:05 Uhr

Gewahrsam Betrunkener (32) randaliert und greift Polizeibeamte an

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Am Freitagabend, 11. Mai, wurde der Polizei in Marktredwitz eine betrunkene Person gemeldet, die sich in einem Bushaltehäuschen in der Leopoldstraße aufhalten würde.

MARKTREDWITZ Bei Eintreffen der Streife reagierte der 32-jährige Marktredwitzer sofort mit einem tätlichen Angriff gegen die Beamten. Der stark alkoholisierte Mann wurde in Gewahrsam genommen und auf die Dienststelle zur Identitätsfeststellung gebracht. Dort steigerte sich sein aggressives Verhalten. Er trat gegen die anwesenden Polizeibeamten und beleidigte sie auf unterstem Niveau. Um ein Gemüt abzukühlen durfte er die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen, Anzeigen wegen eines tätlichen Angriffes auf Polizeibeamte, Körperverletzung und Beleidigung wurden erstellt.


0 Kommentare