12.05.2018, 08:45 Uhr

Fahndung erfolgreich 26-Jährigem die Schulter ausgekugelt – die Polizei schnappt drei Verdächtige

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

In der Nacht von Freitag auf Samstag, 11. auf 12. Mai, gegen Mitternacht, suchten drei Hofer Männer einen Mann in einer Wohnung auf und schlugen und traten auf diesen ein.

HOF Dem 26-jährigen Opfer wurde dabei die Schulter ausgekugelt. Anschließend flüchteten die drei Täter mit einem Fahrzeug. Nach einer Fahndung konnte das Fahrzeug mit den drei Insassen von einer Polizeistreife im Hofer Stadtgebiet festgestellt werden. Nach Abklärung des Sachverhalts stellte sich heraus, dass es sich um die drei Tatverdächtigen handelt. Beim Fahrer wurde zudem erheblicher Alkoholgeruch festgestellt. Daraufhin wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Alle drei Schläger müssen mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Der verletzte Mann kam zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Hof.


0 Kommentare