09.05.2018, 08:55 Uhr

Dreister Diebstahl Ruhezeit des Fahrers ausgenutzt – Steuergerät von einem Lkw abgeschraubt und geklaut

(Foto: Taina Sohlman/123rf.com)(Foto: Taina Sohlman/123rf.com)

Nachdem der Fahrer eines italienischen Lkws auf dem Parkplatz Streitau seine Ruhezeit eingebracht hatte und in Richtung Süden weiterfahren wollte, leuchteten alle Kontrolllampen der Sattelzugmaschine auf.

A9/GEFREES Der hinzugezogene Pannendienst stellte wenig später fest, dass ein Steuergerät fehlte. Dieses war im Bereich des Getriebes angebracht. Ein bislang unbekannter Täter hatte das Steuergerät im Wert von rund 3.000 Euro in der Zeit von Montag, 7. Mai, 15 Uhr, bis Dienstag, 8. Mai, 3.50 Uhr, vom Unterboden abgeschraubt und entwendet.


0 Kommentare