08.05.2018, 12:28 Uhr

Unfall in Burglengenfeld Autofahrerin fährt elfjährige Schülerin an – Kind wird leicht verletzt

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Am Montag, 7. Mai, gegen 7.50 Uhr, kam es in der Lindenstraße in Burglengenfeld zu einem Schulwegunfall.

BURGLENGENFELD Eine elfjährige Schülerin aus Burglengenfeld wurde von der 50-jährigen Fahrerin eines Suzuki aus Burglengenfeld beim Überqueren der Straße übersehen und angefahren. Die Verletzungen stellen sich nach jetzigem Stand als nicht schwerwiegend dar. Die Eltern konnten mit ihrer Tochter die ärztliche Untersuchung und Behandlung selbst organisieren, sodass kein Rettungsdienst erforderlich wurde. Der Pkw wurde nicht beschädigt. Gegen die Fahrzeugführerin wird, unabhängig vom Ausgang der Verletzung, eine Unfallanzeige an die Staatsanwaltschaft erstellt.


0 Kommentare