07.05.2018, 13:59 Uhr

Anzeige erstattet Als ein Drogenkonsument die Polizei sah, wollte er schnell sein Heroin loswerden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Sonntag, 6. Mai, stellte gegen 18.40 Uhr eine Polizeistreife in der Hochrainstraße in Schwandorf einen 35-jährigen amtsbekannten Drogenkonsumenten fest, der gerade aus einem Anwesen kam.

SCHWANDORF Als dieser die Polizei sah, warf er schnell etwas weg und stellte sich dann bereitwillig einer Personenkontrolle. Dabei konnte bei ihm ein Tütchen mit Marihuana aufgefunden werden. Zudem wurden die Beamten bei der Suche nach dem weggeworfenen Gegenstand fündig. Es handelte sich hierbei ebenfalls um ein Druckverschlusstütchen mit Heroin. Den 35-Jährigen erwartet nun wieder einmal eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.


0 Kommentare