05.05.2018, 20:06 Uhr

Hohes Bußgeld droht Motorradfahrer rast mit 128 km/h durch die Ortschaft

(Foto: oneinchpunch/123rf.com)(Foto: oneinchpunch/123rf.com)

Am Freitagabend, 4. Mai, führten Polizisten der Verkehrspolizei Hof in Berg eine Geschwindigkeitsmessung im Ortsbereich durch.

BERG/LANDKREIS HOF Während der Messung fielen 57 Fahrzeugführer mit überhöhter Geschwindigkeit auf. Mit erschreckenden 128 km/h fuhr ein Motorradfahrer bei den erlaubten 50 km/h durch die Messstelle. Ihm drohen ein Bußgeld von fast 1.000 Euro und ein dreimonatiges Fahrverbot. Weitere zwölf Fahrzeugführer fuhren so schnell, dass ihnen eine Bußgeldanzeige zugestellt wird. Hier werden auch Punkte in Flensburg fällig.


0 Kommentare