05.05.2018, 20:03 Uhr

Dicker Fisch 39-Jähriger wurde gleich mit zwei Haftbefehlen gesucht

(Foto: olegdudko/123RF)(Foto: olegdudko/123RF)

Am Freitagabend, 4. Mai, konnten kurz vor Mitternacht Polizisten der Verkehrspolizei Hof einen mehrfach gesuchten Straftäter festnehmen.

A9/BERG/LANDKREIS HOF Bei der Kontrolle eines tschechischen Autos bei der Tankstelle der Rastanlage Frankenwald stellte sich schnell heraus, dass der Fahrer, ein 39-jähriger Tscheche, mit Haftbefehl gesucht wird. Eine weitere Fahndung bestand von den Justizbehörden in Zwickau. Bei der Kontrolle konnte der Mann keinen Führerschein vorzeigen. Der Auskunft, dass er ihn in seiner Wohnung vergessen hat, schenkten die Polizisten keinen glauben. Diese Zweifel waren mehr als berechtigt, da eine sofortige Überprüfung bei der Polizei in der Tschechischen Republik ergab, dass er derzeit keinen Führerschein hat. Eine Anzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis kommt somit noch hinzu. Nach Vorführung beim Richter des Amtsgerichtes kam der Mann ins Gefängnis.


0 Kommentare