01.05.2018, 09:11 Uhr

Unfall bei Tirschenreuth Linksabbieger und Überholer kollidieren – ein Verletzter, 5.000 Euro Schaden

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Am Sonntag, 29. April, gegen 12.20 Uhr, befuhr eine Frau aus Selb mit ihrem Renault Megane die Bundesstraße B15 von der Bärnauer Kreuzung her kommend in Richtung Weiden. In Höhe Schmelitz bremste sie ab und setzte nach ihren Angaben den linken Fahrtrichtungsanzeiger, als es zum Unfall kam.

TIRSCHENREUTH Die Pkw-Fahrerin wollte nach links zur Schmelitz einbiegen. Zu diesem Zeitpunkt setzte ein hinter ihr fahrender Mann aus Tirschenreuth mit seinem Audi Q 5 zum Überholen an. Der überholende Q 5 kollidierte dabei mit dem abbiegenden Megane. Bei dem Zusammenstoß wurde der Beifahrer im Renault Megane leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden an beiden Pkw liegt bei 5.000 Euro.


0 Kommentare