29.04.2018, 10:04 Uhr

Unfall in Selb Handbremse nicht angezogen, Pkw rollt weg und landet an einer Hausmauer

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstagabend, 28. April, kurz vor 22 Uhr, stellte ein 22-jähriger Mann seinen Pkw in der Sedanstraße in Selb ab. Er vergaß dabei, sein Auto richtig zu sichern.

SELB Vermutlich hatte er weder den Gang eingelegt ,noch die Handbremse angezogen. Das Fahrzeug machte sich dann selbstständig und rollte quer über die Sedanstraße durch einen Maschendrahtzaun und anschließend gegen eine Hausmauer. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von 500 Euro. Der Mann wurde verwarnt.


0 Kommentare