27.04.2018, 15:52 Uhr

Sachbeschädigung Unbekannter tobt sich zum wiederholten Mal am Auto eines 29-jährigen Weidners aus

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ständig ungebetenen Besuch erhält in letzter Zeit ein 29-jähriger Weidner.

WEIDEN Der junge Herr parkt seinen Pkw, wie gewohnt, auf der Straße „Zur Centralwerkstätte“. Dort wird der Pkw in letzter Zeit in steter Regelmäßigkeit von einem Unbekannten heimgesucht, der sich an dem Vehikel in Form von Kratzern verewigt. Ärgerlich für den 29-Jährigen, denn er hat mittlerweile einen Schaden von rund 1.000 Euro zu beklagen. Wer dem Weidener helfend zur Seite stehen und Hinweise auf den „Unhold“ geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Weiden unter der Telefonnummer 0961/ 401-320 zu melden.


0 Kommentare