25.04.2018, 13:22 Uhr

Überholvorgang Arbeitsmaschine und Militärfahrzeug begegnen sich – 1.500 Euro Schaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Dienstag, 24. April, gegen 15.15 Uhr, überholte ein 42-jähriger Fahrer einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine auf der Kreisstraße SAD10 auf Höhe des Ortsteils Witzlarn ein Militärfahrzeug, das von einem 33-jährigen US-Soldaten gesteuert wurde.

BURGLENGENFELD Während des Überholvorganges kam es zu einem Streifvorgang zwischen den beiden Fahrzeugen. Wer letztendlich den Schaden in Höhe von rund 1.500 Euro verursachte, konnte nicht geklärt werden.


0 Kommentare