23.04.2018, 10:54 Uhr

Unfall in Weiden Beim Linksabbiegen Seat übersehen – 40-Jähriger wird leicht verletzt

(Foto: Rainer Auer)(Foto: Rainer Auer)

Am Sonntag, 22. April, gegen 17.50 Uhr, fuhr ein 60-Jähriger mit seinem Mitsubishi die Mooslohstraße in Weiden in Richtung stadteinwärts. An der Kreuzung Mooslohstraße/Parksteiner Straße wollte er nach links in die Mooslohstraße abbiegen. Hierbei übersah er allerdings einen Seat, der ihm entgegenkam und von einem 40-Jährigen gesteuert wurde.

WEIDEN Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei dem Verkehrsunfall verletzte sich der 40-Jährige leicht. Das BRK brachte ihn ins Klinikum. Sein Seat war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der 60-Jährige blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Unfallschaden von insgesamt 15.000 Euro.


0 Kommentare