21.04.2018, 08:44 Uhr

Unfall bei Stammbach Gesundheitliche Probleme auf der A9 – 52-Jähriger verliert die Kontrolle über sein Auto

(Foto: teka77/123rf.com)(Foto: teka77/123rf.com)

Offensichtlich einen medizinisch bedingten körperlichen Ausfall bzw. Anfall erlitt ein 52-jähriger Mercedes-Fahrer, der am Freitag, 20. April, gegen 14.15 Uhr auf der Autobahn A9 in Richtung Norden unterwegs war.

A9/STAMMBACH Hierdurch kam der Pkw des Mannes von der rechten Fahrspur langsam nach links in Richtung der linken Fahrspur. Dadurch touchierte der Mercedes zunächst ein dort fahrendes Gespann und im Anschluss die Betonleitwand und kam dort zum Stehen. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Autobahn war für rund eineinhalb Stunden in Richtung Norden gesperrt und es kam zu erheblichen Rückstau bis nach Bayreuth. Der Gesamtschaden wird auf circa 0.000 Euro geschätzt.


0 Kommentare