18.04.2018, 13:20 Uhr

Zigaretten geklaut Ex-Freundin deckt 21-jährigen Ladendieb

(Foto: Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Am Dienstagabend, 17. April, entwendete ein Ladendieb in der Sebastianstraße in Amberg eine Packung Zigaretten und stieg danach in einen geparkten Pkw ein. Eine Angestellte des Supermarkts bemerkte den Diebstahl und folgte dem Ladendieb.

AMBERG Als sie an den Pkw herantrat, stieg der Dieb aus und flüchtete. Im Fahrzeug saßen ein Mann und eine Frau, die gegenüber den verständigten Polizeibeamten angaben, den 21-jährigen Mann nur flüchtig zu kennen. Sie gaben auch einen falschen Namen an, wie sich später herausstellte. Aufgrund von eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen, wurde der junge Mann von Zivilbeamten des Einsatzzugs-Amberg unweit vom Tatort erkannt und festgenommen. Nach Abschluss der Vernehmungen stellte sich dann heraus, dass sich alle drei Personen schon seit Jahren kennen und die junge Frau die Ex-Freundin des Ladendiebs ist.

Nun müssen sich alle drei Personen vor Gericht verantworten, denn neben dem Ladendiebstahl wird gegen die beiden Freunde des Täters wegen Strafvereitelung ermittelt.


0 Kommentare