18.04.2018, 08:54 Uhr

Kontrolle bei Dietersgrün 21-Jähriger war bekifft auf der B303 unterwegs

(Foto: 123rf)(Foto: 123rf)

Den richtigen Riecher hatten die Beamten der Polizeiinspektion Fahndung Selb, als sie am Dienstagmittag, 17. April, einen 21-jährigen tschechischen BMW-Fahrer auf der B303 bei Dietersgrün einer Kontrolle unterzogen.

SCHIRNDING/LANDKREIS WUNSIEDEL Dabei stellten die Beamten deutliche Zeichen für einen Marihuanakonsum fest. Ein Urintest bestätigte den Verdacht. Die Fahrt war somit an der Kontrollstelle zu Ende. Eine Anzeige nach dem Straßenverkehrsgesetz und die Untersagung der Weiterfahrt für 24 Stunden waren für den Tschechen die Folge.


0 Kommentare