15.04.2018, 10:16 Uhr

Sauerei 3,98 Promille – 58-Jähriger uriniert gegen ein Geschäft

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Samstagmittag, 14. April, urinierte ein 58-jähriger Mann gegen ein in der Fußgängerzone befindliches Geschäft und fiel danach zu Boden.

HOF Sanitäter verbrachten den Mann in ein Krankenhaus. Dieser war mit 3,98 Promille erheblich alkoholisiert. Trotzdem muss er mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige rechnen.


0 Kommentare