11.04.2018, 10:43 Uhr

Leicht verletzt Hund lässt Fahrradfahrerin stürzen

(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)(Foto: Blazej Lyjak/123rf.com)

Bereits am Samstag, 24. März, um 15.30 Uhr, fuhr eine 47-jährige Radfahrerin durch die Ortsdurchfahrt von Haindorf, wobei sie ihren Hund an einer speziellen Vorrichtung am Fahrrad mitführte, als es zum Unfall kam.

HAINDORF Als sie an einem landwirtschaftlichen Anwesen vorbeifuhr, kam aus diesem Hof ein anderer Hund auf sie zugelaufen, hierbei erschrak sie und stürzte. Bei diesem Sturz erlitt die Frau leichtere Verletzungen und an ihrem Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro.


0 Kommentare