08.04.2018, 19:10 Uhr

Beschlagnahmt Tscheche hatte verbotenes Springmesser dabei

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Nach der Einreise aus Tschechien wurde ein 27-jähriger tschechischer Staatsbürger durch Beamte der PIF Selb am Freitag, 6. April, gegen 16 Uhr einer Kontrolle unterzogen.

SELB/LANDKREIS WUNSIEDEL In der Fahrertürablage des Audis wurde ein verbotenes Springmesser aufgefunden und beschlagnahmt. Eine Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Waffengesetz erwartet nun den 27-Jährigen.


0 Kommentare