08.04.2018, 14:00 Uhr

Zeugen gesucht Nach Parkrempler geflüchtet

(Foto: svedoliver/123rf.com)(Foto: svedoliver/123rf.com)

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer fuhr im Zeitraum von Dienstag bis Donnerstag, 3. bis 5. April, gegen einen Ford Focus, der in Schwandorf-Dachelhofen in der Gustav-Hertz-Straße abgestellt war.

SCHWANDORF Dabei hinterließ der Verursacher vorne links einen erheblichen Sachschaden, der vom Besitzer des Ford auf rund 1.500 Euro geschätzt wird. Das war dem bislang unbekannten Verursacher aber völlig egal. Denn er machte sich einfach aus dem Staub. Von dem flüchtigen Fahrzeug ist nur bekannt, dass es möglicherweise eine rote Lackierung hatte.

Die PI Schwandorf erbittet unter der Telefonnummer 09431/ 4301-0 sachdienliche Hinweise.


0 Kommentare