08.04.2018, 09:57 Uhr

Zeugen gesucht Einbrecher machen kaum Beute

(Foto: bialasiewicz/123RF)(Foto: bialasiewicz/123RF)

In der Nacht auf Samstag, 7. April, verschafften sich derzeit noch Unbekannte Zutritt zu einem Wohnhaus im Ortsteil Zedtwitz, machten bei dem Einbruch aber kaum Beute. Die Hofer Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe.

FEILITZSCH/LANDKREIS HOF Nach bisherigen Erkenntnissen gelangten die Täter, im Zeitraum von Freitag, etwa 18.30 Uhr, bis Samstagfrüh, 2 Uhr, über die gewaltsam geöffnete Terrassentüre in die Wohnräume des Einfamilienhauses in der Pinzigstraße. Dabei verursachten sie einen Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Obgleich die Einbrecher mehrere Stockwerke auf der Suche nach Wertsachen durchwühlten, fielen ihnen nur Gegenstände von geringem Wert in die Hände.

Die Ermittler bitten Zeugen, die in der Zeit von Freitagabend bis Samstagfrüh im Ortsteil Zedtwitz Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Kripo Hof unter der Telefonnummer 09281/ 704-0 zu melden.


0 Kommentare