07.04.2018, 09:26 Uhr

Anzeige wegen Körperverletzung 34-Jähriger schlägt seiner Frau die Nase blutig

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Kurz nach Mitternacht von Freitag auf Samstag, 6. auf 7. April, musste die Polizei zu einem Streit zwischen Eheleuten in die Barbarastraße nach Marktredwitz ausrücken.

MARKTREDWITZ Der 34-jährige Ehemann schlug im Verlaufe eines schon länger andauernden Streites seiner Frau mit Wucht ins Gesicht, sodass diese mit Nasenbluten und Hämatomen zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Marktredwitz verbracht werden musste. Dem aggressiven Ehemann wurde ein mehrtägiges Kontaktverbot zu seiner Frau erteilt, außerdem erhält er eine Anzeige wegen Körperverletzung.


0 Kommentare