02.04.2018, 16:13 Uhr

Bargeld geklaut Einfamilienhaus wurde Ziel von Einbrechern

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Offenbar auf Bargeld hatten es bislang Unbekannte bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in den vergangenen Tagen abgesehen. Die Kriminalpolizei Hof ermittelt und sucht zudem Zeugen.

TÖPEN/LANDKREIS HOF Nach den bisherigen Erkenntnissen der Beamten verschafften sich die Täter, im Zeitraum von Donnerstag, 29. März, circa 11 Uhr, bis Sonntag, 1. April, kurz nach 19.30 Uhr, gewaltsam über ein Fenster Zugang zu dem Einfamilienhaus im Ortsteil Obertiefendorf. Auf der Suche nach Wertsachen durchwühlten die Einbrecher sämtliche Zimmer und erbeuteten hierbei Bargeld im niedrigen vierstelligen Eurobereich. Anschließend gelang den Tätern unbemerkt die Flucht. Sie hinterließen zudem einen Sachschaden von geschätzten 800 Euro.

Zeugen, die in der Zeit von Gründonnerstagvormittag bis zum Abend des Ostersonntages verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Ortsteil Obertiefendorf gesehen haben, melden sich bitte bei der Kripo Hof unter der Telefonnummer 09281/ 704-0.


0 Kommentare