25.03.2018, 08:44 Uhr

Waffengesetz Mit einem verbotenen Butterfly-Messer auf dem Spielplatz unterwegs

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Bei einer Kontrolle eines 17-jährigen Jugendlichen aus Kirchenlamitz am Samstag, 24. März, um 14 Uhr in Wunsiedel „Am Bahnhof“ auf dem Spielplatz bemerkte die Streifenbesatzung, wie der junge Mann kurz davor etwas weglegte.

WUNSIEDEL Als die Beamten kurz danach suchten, entdeckten sie ein Butterfly-Messer. Da dieses Messer nach dem Waffengesetz als verbotener Gegenstand gilt, erwartet den jungen Mann nun eine Strafanzeige. Das Messer wurde nach dem Waffengesetz eingezogen.


0 Kommentare