23.03.2018, 09:35 Uhr

Zeugenaufruf Spiegel abgefahren und Fahrerflucht begangen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Nachdem in der Schwarzenbacher Straße ein Seitenspiegel abgefahren wurde ist der Täter weitergefahren. Die Polizei erbittet Hinweise.

WEIßDORF Am Donnerstag, 22. März, zwischen 17.40 und 18 Uhr parkte eine Kundin ihren VW Polo vor der Metzgerei in der Schwarzenbacher Straße. Als sie zu ihrem Auto zurückkam sah sie, dass ihr linker Außenspiegel abgefahren wurde. Der Unfallverursacher war weitergefahren, ohne sich um den Schaden in Höhe von 200 € zu kümmern. Hinweise zu dem verursachenden Fahrzeug erbittet die Polizei Münchberg.


0 Kommentare