20.03.2018, 12:17 Uhr

Unfallflucht Frau entdeckt Kratzspuren an ihrem Auto – die Polizei tappt im Dunkeln

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Da die 38-jährige den Schaden vermutlich erst 2 Tage später entdeckte, kann die Polizei zum Vorfall noch nichts genaues sagen

MARKTREDWITZ Erst am Montag, 19. März, bemerkte eine 38-jährige Frau aus Marktredwitz, dass ihr PKW am hinteren linken Bereich verkratzt war. Dieser Schaden wurde nach ihren Angaben wohl schon am Samstag, 17. März verursacht. Auch über den genauen Tatort tappt die Polizei im Dunkeln. Der Vorfall könnte sich sowohl im Stadtgebiet Marktredwitz, als auch in Wunsiedel ereignet haben.


0 Kommentare