17.03.2018, 14:28 Uhr

Hinweise erbeten Unbekannter klaut Zwölfjährigem das Fahrrad

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Ein unbekannter Täter zwickte mit einem mitgebrachten Werkzeug am helllichten Tag des 16. März auf dem Gelände eines Einfamilienhauses in Mitteraschau (Neunburg vorm Wald) das Spiralschloss durch, mit dem das neuwertige Mountainbike eines Zwölfährigen an einem Pfosten des Carports angeschlossen war und nahm das Fahrrad mit.

NEUNBURG VORM WALD Es handelte sich um ein Fahrrad der Marke „“, Typ AIM 27.5, bermudablue’n’kiwi 2016, mit Zusatzausstattung, Schutzbleche und Beleuchtung, Zeitwert circa 400 Euro.

Zufällig wurde am Tattag vor dem Anwesen auch ein fremder Mann gesehen, der verdächtig auf das Grundstück des Tatanwesens blickte. Er war circa 20 bis 30 Jahre alt, circa 1,60 bis 1,70 Meter groß, schlank, schwarze Haare, dunklerer Hauttypus, schwarze Kapuzenjacke, blaue Jeans. Es ist nicht auszuschließen, dass der/die Täter zum Zwecke des Fahrraddiebstahls überregional über Land reisten.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Neunburg vorm Wald unter der Telefonnummer 09672/ 9202-0.

Achtung: Bei dieser Gelegenheit wird erneut hervorgehoben, dass nur bei Vorhandensein einer individuellen Nummer (zum Beispiel Rahmennummer) Fahrräder bei Auffinden dem rechtmäßigen Besitzer wieder zugeordnet werden können.


0 Kommentare