16.03.2018, 14:10 Uhr

Ohne Führerschein 25-Jährige verursacht Verkehrsunfall mit 12.000 Euro Schaden

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Am Donnerstag, 15. März, um 13.40 Uhr war eine 25-Jährige aus Düsseldorf mit ihrem Pkw von Tirschenreuth in Richtung Großkonreuth unterwegs. Auf der Gebhardtshöhe wollte sie wenden und bog deshalb nach rechts in einen Feldweg ein.

TIRSCHENREUTH Als sie wieder auf die Staatsstraße Richtung Tirschenreuth einfahren wollte, übersah sie einen aus Richtung Tirschenreuth kommenden Pkw. Bei dem Zusammenstoß kam dieser Pkw nach links von der Fahrbahn ab und landete im Gebüsch. Der Fahrer wurde dabei leicht an der Hand verletzt. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten fest, dass die 25-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Sachschaden beträgt 12.000 Euro.


0 Kommentare