15.03.2018, 15:32 Uhr

Trunkenheit im Verkehr Fast 1,5 Promille bringen einem 53-Jährigen eine Anzeige ein

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Mit ordentlich Promille war am Mittwochabend ein 53-jähriger Autofahrer unterwegs, bis er zur Verkehrskontrolle in Rieden angehalten wurde.

RIEDEN/LANDKREIS AMBERG-SULZBACH Deutlich wahrnehmbarer Alkoholgeruch drang aus dem Fahrzeug und ein Atemalkoholtest zeigte fast 1,5 Promille an. Nach Abschluss aller polizeilichen Maßnahmen war das Fahrzeug verkehrssicher abgestellt, der Führerschein sichergestellt und eine Blutentnahme durchgeführt worden. „Trunkenheit im Verkehr“, so lautet die Überschrift der Strafanzeige.


0 Kommentare