08.03.2018, 14:45 Uhr

Kontrolle in Amberg Fahrer und Beifahrer standen unter Drogeneinfluss

(Foto: welcomia/123RF)(Foto: welcomia/123RF)

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwochabend, 7. März, in Amberg stellten die Beamten zwei sichtlich nervöse Insassen fest.

AMBERG Der 27-jährige Fahrer zeigte zudem drogentypische Körperreaktionen, weshalb ein Drogenschnelltest durchgeführt wurde. Dieser war positiv auf THC. Der ebenfalls 27-jährige Beifahrer war noch immer sehr nervös und stand offensichtlich auch unter Drogeneinfluss. Der Grund für die Nervosität war auch schnell gefunden – eine geringe Menge Marihuana. Der Fahrzeugführer musste sich einer Blutentnahme unterziehen und wird mit einem Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen müssen. Gegen den Beifahrer wird strafrechtlich wegen illegalem Drogenbesitz ermittelt.


0 Kommentare