08.03.2018, 14:42 Uhr

Die Polizei ermittelt 37-Jähriger soll seine Ex-Freundin bereits mehrfach über mehrere Tage in der Wohnung eingesperrt haben

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Eine 32-jährige Frau zeigte bei der Polizeiinspektion Amberg gestern an, dass sie mehrere Tage von ihrem Exfreund in seiner Wohnung festgehalten wurde.

AMBERG Erst am Mittwoch, 7. März, konnte sie aus der Wohnung flüchten. Dies war nicht das erste Mal, denn in der Vergangenheit kam es schon mehrmals zu ähnlichen Fällen zwischen dem Paar. Die Polizei ermittelt nun gegen den 37-jährigen Ex-Freund wegen Freiheitsberaubung.


0 Kommentare