08.03.2018, 10:12 Uhr

Rauchentwicklung Essen auf dem Herd vergessen – da rückte die Feuerwehr an

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am späten Mittwochvormittag, 7. März, meldeten Anwohner vom Markt in Marktredwitz einen vermeintlichen Brand in einer Dachgeschosswohnung.

MARKTREDWITZ Nachdem die angetroffenen Bewohner zum Verlassen des Hauses aufgefordert wurden und die Wohnungstür der Wohnung gewaltsam geöffnet wurde, war der Grund der starken Rauchentwicklung schnell gefunden. Auf dem eingeschalteten Herd war eine Dose mit Essen vergessen worden. Nachdem die Feuerwehr die Wohnung durchlüftet hatte, konnte diese auch weiterhin bewohnt werden. Es entstand nur geringer Sachschaden.


0 Kommentare