07.03.2018, 13:08 Uhr

Unfall in Hof Kontrolle über Fahrzeug verloren – 30.000 Euro Schaden


Am Dienstag, 6. März, gegen 15 Uhr, kam es in der Schleizer Straße in Hof zu einem schadensträchtigen Verkehrsunfall.

HOF Eine 54-jährige Opel-Fahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Sie krachte gegen einen ordnungsgemäß am Fahrbahnrand geparkten Pkw. Der Aufprall war so heftig, dass das parkende Fahrzeug auf einen davor stehenden Pkw geschoben wurde. Die Unfallverursacherin verletzte sich dabei leicht am Kopf. Sie wurde mit dem Rettungsdienst in das Hofer Klinikum verbracht. Zwei Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten durch ein örtliches Abschleppunternehmen von der Fahrbahn geborgen werden. Der Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro.


0 Kommentare