06.03.2018, 12:40 Uhr

Unfallflucht Klein-Laster gerät auf Gegenfahrbahn, Fahrer flüchtet

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am Montag, 5. März, um 13.50 Uhr, war eine Frau mit ihrem Audi A4 auf der Staatsstraße zwischen Franken und Weißenstadt unterwegs, als ihr in dem Waldstück kurz nach Franken ein Klein-Lkw entgegen kam. Dieser geriet auf die Fahrbahnhälfte der Autofahrerin und touchierte dabei deren Pkw, sodass die linke Fahrzeugseite beschädigt wurde.

WEIßENSTADT/LANDKREIS WUNSIEDEL Die Frau wartete etwa 20 Minuten an der Unfallstelle auf den Schadenverursacher, der jedoch nicht zurückkam, sondern unerkannt das Weite suchte. Es handelte sich um einen weißen Klein-Laster mit einer blauen Plane.

Wer kann Hinweise auf den Unfallflüchtigen geben, der einen Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro hinterließ? Mitteilungen nimmt die Polizeiinspektion Wunsiedel unter der Telefonnummer 09232/ 99470 entgegen.


0 Kommentare