06.03.2018, 12:10 Uhr

Elektronikartikel geklaut Schleierfahnder nehmen drei Ladendiebe fest

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Im Rahmen der Schleierfahndung gingen den Beamten aus Waldsassen am Montag, 5. März, gegen 16.50 Uhr, im Stadtgebiet von Tirschenreuth drei tschechische Ladendiebe ins Netz.

WALDSASSEN/TIRSCHENREUTH Die jungen Männer im Alter von 30, 28 und 26 Jahren hatten sich zuvor in drei verschiedenen Geschäften kräftig „bedient“. Sie entwendeten Spirituosen und Elektronikartikel im Gesamtwert von rund 70 Euro. Gegen einen der drei Täter bestand zudem eine Fahndungsnotierung. Die Strafverfolgungsbehörden in Österreich haben demnach ebenfalls Interesse am derzeitigen Aufenthalt des Tschechen. Wer von den dreien den mitgeführten Pkw geführt hat, ist ebenfalls Gegenstand der Ermittlungen, da nämlich keiner aus dem Trio in Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Inwieweit der 26-Jährige in Verbindung mit einem versuchten Pkw-Diebstahl in Tirschenreuth Anfang des Jahres in Verbindung gebracht werden kann, bedarf ebenfalls noch der weiteren Abklärung. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Weiden wurden die drei Tschechen nach erfolgter Sachbearbeitung aus dem Polizeigewahrsam entlassen.


0 Kommentare