05.03.2018, 10:22 Uhr

Feuer in Burglengenfeld 60-Jähriger kann brennenden Wasserboiler rechtzeitig löschen

(Foto: criddle/123rf.com)(Foto: criddle/123rf.com)

Am Sonntag, 4. März, gegen 3.30 Uhr, brannte in einem Dachgeschoss in der Pfälzerstraße in Burglengenfeld aufgrund technischen Defekts ein Wasserboiler.

BURGLENGENFELD Der Wasserboiler wurde durch eine im Anwesen befindliche 60-jährige Person bereits selbst gelöscht, sodass die alarmierte Feuerwehr Burglengenfeld nicht mehr tätig werden musste.


0 Kommentare