04.03.2018, 12:45 Uhr

Vorsätzliche Körperverletzung Unbekannte verpasst 25-Jähriger an der Tankstelle eine Ohrfeige

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, 2. März, gegen 15.50 Uhr, kam es an einer Tankstelle in der Unteren Bauscherstraße in Weiden zu einem tätlichen Angriff auf eine 25-jährige Kraftfahrerin aus dem Landkreis Tirschenreuth.

WEIDEN Die junge Frau stand mit ihrem Fahrzeug nach dem Tanken noch an der Tanksäule. Sie suchte gerade in ihrem Auto nach der Geldbörse, als eine circa 60-jährige Frau aus einem wartenden Fahrzeug ausstieg, sich zu der Kundin begab und ihr kurzerhand eine Ohrfeige verpasste. Einen erkennbaren Anlass dazu gab es nach bisherigem Erkenntnisstand nicht, dem Anschein nach war der Frau einfach die Wartezeit zu lange. Bemerkenswert ist, dass die Angreiferin eigentlich „nur“ Beifahrerin in dem wartenden Fahrzeug war. Die Geschädigte wurde durch den Schlag nur leicht verletzt, dennoch ermittelt die Polizei Weiden in der Sache wegen vorsätzlicher Körperverletzung.


0 Kommentare